The Core Hosting

Contact Info

2205 W 136th Avenue Ste 106 PMB 64269 Broomfield, CO 80023

+1(833) 321-5499

sales@thecorehosting.net

Sie wissen nicht, welcher Hosting-Plan der richtige für Sie ist? Wir stellen vier Gründe vor, warum Managed WordPress Hosting die beste Wahl für Ihre Website sein könnte, und stellen Ihnen die Pläne von The Hosting Guy vor.

Die Auswahl eines Hosting-Plans ist nicht immer einfach. Selbst wenn Sie alles über die verschiedenen Arten wissen und ihre einzigartigen Vor- und Nachteile verstehen, sind Sie sich möglicherweise nicht sicher, wie Sie diese Informationen verwenden können, um eine fundierte Wahl zu treffen. Sollten Sie sich für einen Basisplan oder etwas Fortgeschrittenes entscheiden – wie Managed Hosting?

Sie werden froh sein zu wissen, dass es nicht schwer sein muss, die Antwort auf diese Frage zu finden. In der Tat gibt es eine Reihe von einfachen Möglichkeiten, um festzustellen, ob ein verwalteter WordPress-Hosting-Plan für Sie geeignet ist.

In diesem Artikel werden wir darauf eingehen, was verwaltetes WordPress-Hosting ist, und dann vier Gründe vorstellen, warum Sie es selbst ausprobieren möchten. Schließlich stellen wir unseren eigenen verwalteten WordPress-Plan vor. Los geht’s!

Eine Einführung in Managed WordPress Hosting

Wenn Sie noch nie zuvor eine Website erstellt haben, wissen Sie möglicherweise nicht, welche Art von Plan Sie wählen sollen. Sie können einfach anfangen und mit Shared Hosting gehen, oder sich für Virtual Private Server (VPS) Hosting oder einen dedizierten Server entscheiden, wenn Sie mehr Ressourcen benötigen. Dies ist jedoch nicht die einzige Entscheidung, die Sie treffen müssen. Sie sollten auch überlegen, ob Sie einen Managed-Hosting-Plan wünschen.

Managed Hosting ist ein Service, bei dem Ihr Hosting-Provider Ihren Server und alle damit verbundenen Aufgaben für Sie erledigt. Dies bedeutet in der Regel, dass sie Leistungsoptimierungen vornehmen, den Server auf Sicherheitsbedrohungen überwachen, Backups und Updates durchführen und vieles mehr. Sie erhalten die Vorteile eines Hosting-Servers, der von Experten verwaltet wird, ohne etwas über Webhosting wissen zu müssen. Wenn Sie sich für einen WordPress-spezifischen verwalteten Plan entscheiden, ist Ihre Website in den Händen von Personen, die die Plattform in- und auswendig kennen, sicher.

Managed WordPress Hosting ist eine ausgezeichnete Option, aber ist es die richtige für Sie? Dies hängt weitgehend davon ab, ob einer der folgenden Gründe zutrifft.

4 Gründe, warum Sie möglicherweise verwaltetes WordPress-Hosting benötigen

Es gibt viele Gründe, sich für einen Managed-Hosting-Plan zu entscheiden, aber dies sind vier der häufigsten. Wenn Sie mit dem Konzept des verwalteten Hostings noch nicht vertraut sind, sollten Sie jeden Abschnitt unten sorgfältig prüfen. Wenn einer oder mehrere auf Sie zutreffen, möchten Sie vielleicht tiefer in diese Art von Plan eintauchen.

1. Sie möchten eine hervorragende Leistung und Verfügbarkeit auf Ihrer Website sicherstellen

Pingdom-LeistungsberichtWenn das Laden Ihrer Website zu lange dauert, ist es unwahrscheinlich, dass Besucher ihre Erfahrung genießen.

Die Leistung ist entscheidend dafür, wie erfolgreich Ihre Website ist. Benutzer, die eine gute Erfahrung auf Ihrer Website haben, kommen eher wieder, und sie werden ihren Besuch mehr genießen, wenn Ihre Website reibungslos läuft. Langsame Seiten vertreiben die Leute, und Sie möchten nicht, dass das passiert. Eine zeitweise Live-Site ist noch schlimmer – wer möchte schon zu einer kaputten Website zurückkehren?

Um sicherzustellen, dass Ihre Website schnell geladen wird (und wenig bis gar keine Ausfallzeiten auftritt), wählen Sie einen Hosting-Plan mit vielen Ressourcen, damit sie jeden Datenverkehr bewältigen kann. Wenn Sie sich für einen nicht verwalteten Plan entscheiden, müssen Sie Ihren Server selbst optimieren und seine Leistung im Auge behalten. Wenn Sie über das erforderliche technische Know-how verfügen, sind Sie fertig.

Mit einem Managed-Hosting-Plan übernimmt Ihr Anbieter die Verantwortung dafür, dass Ihre Website nicht ausfällt und den Besuchern immer ein reibungsloses Erlebnis bietet. Selbst wenn Sie sich selbst um dieses Element kümmern könnten, kann es einfacher (und kostengünstiger) sein, jemand anderen die Zügel übernehmen zu lassen.

2. Sie haben nicht viel Erfahrung mit Webhosting

Google Analytics Graph Shoing Traffic SpikingZunehmender und unvorhersehbarer Datenverkehr kann Änderungen an Ihrem Hosting-Setup erfordern.

Wie bereits erwähnt, kann Webhosting ein kompliziertes Geschäft sein. Dies gilt doppelt, wenn Sie planen, eine große oder komplexe Website zu betreiben und täglich viele Besucher anzuziehen. Wenn Sie noch nie zuvor einen Webserver ausgeführt haben, können Sie bei einem regulären, nicht verwalteten Plan für Aufgaben verantwortlich sein, die Sie nicht bewältigen können.

Wenn Sie das Beste aus einem nicht verwalteten Hostingplan herausholen möchten, sollten Sie verstehen, wie ein Server funktioniert und wie Sie ihn an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen können. Sie müssen wissen, wie Sie es aktualisieren und wie Sie seine Ressourcen skalieren, um größere Datenverkehrsmengen zu bewältigen. Es gibt auch routinemäßige Serverwartungen, die durchgeführt werden müssen, damit alles reibungslos läuft.

Dies ist eine Menge für den durchschnittlichen Website-Besitzer. Wenn Sie also nicht über die erforderliche Erfahrung verfügen, kann die Entscheidung für einen Managed-Hosting-Plan eine intelligente Alternative sein.

3. Sie möchten Ihre Website auf sicheren Füßen starten

Jetpack Startet Ihre WebsiteJetpack ist ein umfassendes Plugin, das viele Sicherheitsfunktionen bietet (und in den Hosted Guy Managed WordPress Plans enthalten ist).

Es ist wichtig, dass Ihre Website so sicher wie möglich ist. Sie möchten nicht, dass Hacker eindringen und mit Ihren Inhalten herumspielen oder private Informationen über Ihre Benutzer stehlen. Jeder qualitativ hochwertige Hosting-Plan wird sehr helfen und sicherstellen, dass die Daten Ihrer Website sicher bleiben, während sie über das Internet hin und her reisen. Außerdem gibt es viele effektive Optimierungen, die Sie selbst durchführen können.

Managed Hosting bietet jedoch in der Regel zusätzliche Sicherheitsvorteile. Ihr Provider ist über die neuesten Bedrohungen auf dem Laufenden und kann Ihre Website auf verdächtige Aktivitäten überwachen und bei Bedarf sofort Maßnahmen ergreifen. Ihre Website wird regelmäßig aktualisiert, was wichtig ist, um Sicherheitslücken zu minimieren, und Sie haben immer ein aktuelles Backup, wenn etwas schief geht. Möglicherweise erhalten Sie sogar Zugriff auf spezielle Sicherheitsfunktionen.

Während die meisten dieser Aufgaben selbst ausgeführt werden können, verfügt Ihr Anbieter über das erforderliche Fachwissen, um sicherzustellen, dass sie jedes Mal richtig ausgeführt werden. Wenn Ihnen also Sicherheit wichtig ist, kann Managed Hosting die beste Wahl sein, um auf dem richtigen Fuß zu beginnen.

4. Sie suchen zuverlässigen Support

Dddddd | The Core Hosting
benötige ich verwaltetes wordpress-hosting? 5

Ihr Hosting-Provider sollte 24/7 dedizierten Support anbieten, damit er verfügbar ist, wenn Sie ihn brauchen.

Vor allem, wenn Sie neu im Betrieb einer Website sind, wissen Sie möglicherweise nicht viel über Webhosting. Wahrscheinlich haben Sie viele Fragen und stoßen möglicherweise auf Probleme, mit denen Sie nicht umgehen können (entweder beim Einrichten Ihrer Website oder danach). In diesen Szenarien sollten Sie mit jemandem sprechen, der Ihnen helfen kann.

Jeder qualitativ hochwertige Hosting-Plan sollte mit soliden Support-Optionen ausgestattet sein. Wenn Sie jedoch nach dem besten Support suchen, den Sie finden können, ist Managed Hosting eine kluge Wahl. Diese Pläne bieten in der Regel 24/7 Support. Sie werden in der Lage sein, Ihre Bedürfnisse an Ihren Provider zu kommunizieren, wenn Sie den Server überhaupt einrichten, und leicht Unterstützung erhalten, wenn Sie etwas ändern oder optimieren möchten.

Das Erstellen und Betreiben einer Website kann kompliziert sein – Sie sollten also wissen, dass Hilfe verfügbar ist, wann immer Sie sie brauchen. Managed Hosting bietet Ihnen die nötige Sicherheit.

Warum der Hosting-Typ eine kluge Wahl für Ihre WordPress-Site ist

Wenn Sie nach verwaltetem WordPress-Hosting suchen, können Sie mit The Hosting Guy nichts falsch machen.

Wenn Sie entscheiden, dass Managed WordPress Hosting das Richtige für Sie ist, müssen Sie als Nächstes einen Anbieter auswählen und planen. Wir mögen voreingenommen sein, aber wir denken, dass unsere eigenen The Hosting Guy-Pläne eine ausgezeichnete Wahl für Benutzer aller Art sind.

The Hosting Guy ist Managed Hosting, das speziell für WordPress-Benutzer entwickelt wurde. Es ist ein skalierbarer, anpassbarer Service, der das Hosting Ihrer Website einrichtet und sich um sie kümmert. Wenn Sie nicht die Zeit oder Erfahrung haben, Ihren Server anzupassen und im Laufe der Zeit zu warten, kümmern wir uns um alles. Wir stellen eine qualitativ hochwertige Leistung sicher, überwachen Ihre Website auf Probleme und führen Wartungen, Updates und Backups durch.

Die Hosting Guy Professional und Business-Pläne werden sogar mit WordFence Professional geliefert, das unter anderem viele erstklassige Sicherheitsfunktionen bietet. Sie haben jederzeit Zugriff auf zuverlässigen Support über mehrere Kanäle. Außerdem werden Sie sich sicher fühlen, wenn Sie wissen, dass Ihre Website von WordPress-Experten bearbeitet wird. All dies kommt zu einem überraschend günstigen Preis mit Plänen ab nur $ 50.00 pro Monat.

Wenn Sie mehr über The Hosting Guy erfahren möchten und wie Sie von Managed Hosting profitieren können, können Sie uns jederzeit kontaktieren! Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.

Schlussfolgerung

Es gibt nicht die eine Art von Webhosting, die für jede Website perfekt ist. Managed Hosting ist jedoch eine hervorragende Option für eine Vielzahl von Anwendungen. Wenn Ihr Plan auch WordPress-spezifisch ist, wie z. B. The Hosting Guy, richten Sie Ihre Website von Anfang an auf Erfolg ein.

Share this Post
0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x